Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.08.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wir sollen eine Säule in Gottes Tempel werden!

Und dem Engel der Gemeinde in Philadelphia schreibe: Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der den Schlüssel Davids hat ... Siehe, ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben ... Weil du das Wort vom standhaften Ausharren auf mich bewahrt hast, werde auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die über den ganzen Erdkreis kommen wird ... halte fest, was du hast, damit dir niemand deine Krone nehme! Wer überwindet, den will ich zu einer Säule im Tempel meines Gottes machen, und er wird nie mehr hinausgehen; und ich will auf ihn den Namen meines Gottes schreiben und den Namen der Stadt meines Gottes, des neuen Jerusalem, das vom Himmel herabkommt von meinem Gott aus, und meinen neuen Namen. Wer ein Ohr hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt!

Offenbarung 3,7-13

Lasst uns immer fest, treu und (er)tragend wie Säulen sein,
und mit Glaubensgeschwistern für Gott leben ganz allein!
Dann werden wir auch einst im himmlischen Tempel stehen
und dürfen unseren HERRN und Bräutigam Jesus sehen!

Frage: Haben Sie einen soliden, tragfähigen Glauben um eine „Säule“ im Tempel Gottes zu sein?

Tipp: Nach der gestrigen Brautgemeinde-Vorstellung vor Gottes Thron lesen wir nun im Sendschreiben an Philadelphia, dass wir (analog zu 1. Kor. 3,16) für immer Gottes Tempel bilden und darin jeder von uns gar eine tragende Säule sein soll! Auch dieses Sendschreiben spricht vom neuen Namen zur Hochzeit und das „auf die Säule schreiben“ erinnert an Eheringe mit Namensgravur. Jerusalem wird als Wohnort für die Brautgemeinde erwähnt und passend spricht Jesus von Schlüsselgewalt und offener Tür. Philadelphia bedeutet „brüderliche Liebe“ und zeigt den wichtigen Zusammenhalt der Brautgemeinde an! Auch hier erwähnt Jesus erneut, dass die Brautgemeinde vor der weltweiten großen Trübsal bewahrt werden wird – weil sie „überwunden haben“! Und wiederum weist Jesus auf sein Kommen, Bereitschaft und die verheißene Krone zur Hochzeit hin. Lasst uns fest im Glauben stehen um eine Säule Gottes zu werden!

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Komplettansicht '

- Zephanja -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Zephanja 1,18

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Irdische Schätze vergehen, himmlische Schätze bleiben auf ewig!

Weder ihr Silber noch ihr Gold wird sie retten können am Tag des Zornes des Herrn, und durch das Feuer seines Eifers soll das ganze Land verzehrt werden; denn eine Vernichtung, einen plötzlichen Untergang wird er allen Bewohnern des Landes bereiten.

Zephanja 1,18

Großen Reichtum, Silber und Gold
haben viele Menschen gewollt,
manche wurden äußerlich reich
doch moralisch dabei ganz weich.
Nichts bleibt ewiglich im Erdenleben:
wahren Reichtum kann nur Jesus geben!

Frage: Traust Du irdischem Reichtum oder hast Du lieber Schätze im Himmel?

Tipp: Viele verlassen sich auf ihren Reichtum: Auf das dicke Bankkonto, den Aktienfonds, den Immobilienbesitz, die Wertpapiere. Doch Inflation, Kursverluste und Immobilienblasen können den Reichtum eines Menschen rasch vernichten. Vor allem aber kann irdischer Reichtum uns nicht das ewige Leben schenken! Wie wichtig ist es, dass wir Rettung in Jesus Christus suchen: Er allein vermag zu retten und rettet jeden, der sich unter Sein kostbares Blut stellt.


Zephanja 3,9

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Wer den NaGottes ausspricht, soll auch ein gottgeweihtes Leben führen

Alsdann will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle sollen des Herrn Namen anrufen und ihm einträchtig dienen.

Zephanja 3,9

Ruf Gottes Namen gläubig an!
Dien ihm mit ganzer Kraft!
Er ist`s, der dich erretten kann
und der dir Frieden schafft.

Frage: Brauchen wir die Lippen zum Kritisieren, zum Lästern, zum Fluchen, oder aber brauchen wir die Lippen zum Segnen, zur Gottesanbetung und um zu trösten?

Tipp: Bitten Sie Gott, dass er Ihnen reine Lippen schenke, mit denen Sie ihm aufrichtig dienen können!


Zephanja 3,17

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott will uns beschützen wie eine Henne ihre Küchlein.

Der Herr, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein.

Zephanja 3,17

Der Herr hat es verheißen:
"Ich selber bin bei dir
und will den Weg dir weisen,
der dich zum Ziele führ`."
Drum lasse stets IHN walten.
ER ist doch stark und ist dir gut,
wird deine Tage recht gestalten.
Vertrau IHM fest und habe frohen Mut!

Frage: Schön, dass der Herr uns den richtigen Weg weisen will, der uns zum Ziele führt. Aber - sind wir denn auch bereit, diesen Weg von ganzem Herzen zu gehen?

Tipp: Dieser Weg kann manchmal steinig, steil und durch Dornenhecken versperrt sein. Aber der König David bekennt in Psalm 18,30: "Denn mit dir kann ich Kriegsvolk zerschlagen und mit meinem Gott über Mauern springen." Darum wollen wir gerne und voll Zuversicht in den Fußstapfen Jesu vorangehen.



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis
Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Covid-19 - Müssen wir besorgt sein? (Traktat)
Die Corona-Krise - Impulse aus biblischer Perspektive

Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)