Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Wir sollen unsern Blick zu Jesus im Himmel aufrichten!

Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf Erden ist.

Kolosser 3,2



Ich werde richten all mein Sinnen
zu Gott im Himmel, frohgemut.
Will heute gleich damit beginnen
und werde staunen, was Gott tut.

von Heinrich Ardüser


Frage:

Was schauen wir vor allem an: die Berge von Schwierigkeiten oder die Größe Gottes?

Vorschlag:

Lasst es uns dem Psalmisten gleichtun, der sagt: Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen, von welchen mir Hilfe kommt.