Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Unser Leben soll ein Dienst für Gott sein.

Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles in dem Namen des Herrn Jesu und danket Gott, dem Vater, durch ihn.

Kolosser 3,17



Ehr` ich Gott mit meinem Leben?
Hat es einst vor ihm Bestand?
Ist all mein Wirken, Lieben, Geben
Zeugnis von meines Gottes Hand?

von Heinrich Ardüser


Frage:

Handeln wir im Alltag immer im Namen Jesu?

Vorschlag:

Das regelt so viel, wenn wir uns immer mal wieder fragen: "Was würde Jesus dazu sagen?"