Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Unser Leben, in der Gegenwart Gottes, ist der Welt ein Geheimnis, aber wir sind in Gott geborgen.

Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott.

Kolosser 3,3



Wir sind der Welt gestorben
und leben nun dem Herrn.
Er hat um uns geworben,
drum dienen wir ihm gern.
Schön ist`s, in seinem Dienst zu stehn
und himmelwärts in seiner Spur zu gehn!

von Heinrich Ardüser


Frage:

Erfreuen Sie sich Ihres neuen Lebens? Was ist denn neu geworden?

Vorschlag!:

Wenn ein Mensch unter seiner Sündenlast zusammenbricht und er nun seine Sünden vor Gott bekennt und an Jesus Christus, seinen Erlöser, glaubt - dann wird sein Leben neu. (nach 2. Korinther 5,17) Wie schön ist es doch, von der Sünde frei und rein zu sein! Von der Knechtschaft in die Freiheit, vom Sklavenstand in den Kindesstand versetzt - ist das nicht Gnade?