Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

vom Freundeskreis christlicher Dichter und Internetevangelisten (FCDI)

www.fcdi.de

Geduld ist ein anderes Wort für Langmut. Langmut ist eine Frucht des Geistes. Merkt man etwas davon in unserem Leben?

So zieht nun an als die Auserwählten Gottes, als die Heiligen und Geliebten, herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld.

Kolosser 3,12



Langmut, diese Geistesfrucht,
wird bei vielen oft gesucht.
Sie ist recht selten in der Welt,
man erwirbt sie nie mit Geld.

von Gabriele Brand


Frage:

Das Wort Langmut hört man nur noch selten. Wie soll denn diese Geistesfrucht aussehen?

Vorschlag:

Langmut ist ein anderes Wort für Geduld. Wir sollen als Auserwählte Gottes Geduld anziehen, so sagt es unser Tagesvers. Ruhiges, beherrschtes, nachsichtiges Ertragen von Situationen unseres Lebens, die wir vor unserer Bekehrung mit Ungeduld ablehnten. Können unsere Mitmenschen an uns erkennen, dass die Frucht des Geistes, die Langmut, in uns wächst und gedeiht? 2. Petrus 3,15 weist hin auf die Geduld Gottes mit uns Menschen: "Die Geduld unseres Herrn erachtet für eure Rettung."