Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 18.02.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gottes Barmherzigkeit ist noch viel grösser als diejenige des Samariters.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.

Psalm 23,6

Wie ein Vater sein Kind in Gnade einhüllt
und die Mutter den Säugling liebevoll stillt,
so umgibt mich Gottes Barmherzigkeit,
die er uns bereitet für allezeit.

Frage: Sollten wir diesem lieben himmlischen Vater nicht vorbehaltlos dienen wollen?

Vorschlag: Was nützen uns die Güter dieser Welt, wenn wir keinen Frieden mit Gott haben? Was nützt uns die beste akademische Bildung, wenn uns das Wissen der Vergebung unserer Sünden durch Jesus Christus fehlt? Vertrauen Sie sich diesem treusorgenden, lebendigen Gott an und versprechen Sie ihm, ihm von ganzem Herzen nachfolgen zu wollen, dann ist der Sinn Ihres Lebens wahrhaftig erfüllt.

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Komplettansicht '

- Esther -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Esther 4,16

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott vertrauen und ihm trotz Gefahren gehorsam sein

So geh hin und versammle alle Juden, die in Susa sind, und fastet für mich, dass ihr nicht esst und trinkt drei Tage lang, weder Tag noch Nacht. Auch ich und meine Dienerinnen wollen so fasten. Und dann will ich zum König hineingehen entgegen dem Gesetz. Komme ich um, so komme ich um.

Esther 4,16

Sei Gott getreu bis in den Tod
und laß dich nichts abwenden.
Er wird und kann in aller Not
dir treuen Beistand senden.
Und käm auch gleich das höllisch Reich
mit aller Macht gedrungen,
wollt auf dich zu, so glaube du,
du bleibest unbezwungen.

Frage: Wie weit geht unsere Treu und unser Glaube an Gott?

Tipp: In Off. 2,10 steht: „Sei getreu bis an den Tod, so werde ich Dir die Krone des Lebens geben.“
Wir wissen nicht was für Verfolgungen auch in Europa auf uns Christen zukommen werden und sollten vorbereitet sein. Aber vielleicht haben wir auch jetzt schon durch unseren Glauben, welchen wir nach Jesu Anweisung an erste Stelle in unserem Leben stellen (Matth. 6,33), Probleme. Lasst uns von Ester lernen, Gott in allem gehorsam zu sein – egal welche Konsequenzen es hat – und uns an Gottes vielfältigen Verheißungen festklammern! Die Bibel ist übervoll von Zeugnissen, dass Gott solchen Glauben reich belohnt!



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem