Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.08.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wir sollen eine Säule in Gottes Tempel werden!

Und dem Engel der Gemeinde in Philadelphia schreibe: Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der den Schlüssel Davids hat ... Siehe, ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben ... Weil du das Wort vom standhaften Ausharren auf mich bewahrt hast, werde auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die über den ganzen Erdkreis kommen wird ... halte fest, was du hast, damit dir niemand deine Krone nehme! Wer überwindet, den will ich zu einer Säule im Tempel meines Gottes machen, und er wird nie mehr hinausgehen; und ich will auf ihn den Namen meines Gottes schreiben und den Namen der Stadt meines Gottes, des neuen Jerusalem, das vom Himmel herabkommt von meinem Gott aus, und meinen neuen Namen. Wer ein Ohr hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt!

Offenbarung 3,7-13

Lasst uns immer fest, treu und (er)tragend wie Säulen sein,
und mit Glaubensgeschwistern für Gott leben ganz allein!
Dann werden wir auch einst im himmlischen Tempel stehen
und dürfen unseren HERRN und Bräutigam Jesus sehen!

Frage: Haben Sie einen soliden, tragfähigen Glauben um eine „Säule“ im Tempel Gottes zu sein?

Tipp: Nach der gestrigen Brautgemeinde-Vorstellung vor Gottes Thron lesen wir nun im Sendschreiben an Philadelphia, dass wir (analog zu 1. Kor. 3,16) für immer Gottes Tempel bilden und darin jeder von uns gar eine tragende Säule sein soll! Auch dieses Sendschreiben spricht vom neuen Namen zur Hochzeit und das „auf die Säule schreiben“ erinnert an Eheringe mit Namensgravur. Jerusalem wird als Wohnort für die Brautgemeinde erwähnt und passend spricht Jesus von Schlüsselgewalt und offener Tür. Philadelphia bedeutet „brüderliche Liebe“ und zeigt den wichtigen Zusammenhalt der Brautgemeinde an! Auch hier erwähnt Jesus erneut, dass die Brautgemeinde vor der weltweiten großen Trübsal bewahrt werden wird – weil sie „überwunden haben“! Und wiederum weist Jesus auf sein Kommen, Bereitschaft und die verheißene Krone zur Hochzeit hin. Lasst uns fest im Glauben stehen um eine Säule Gottes zu werden!

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Komplettansicht '

- Esther -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Esther 4,16

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott vertrauen und ihm trotz Gefahren gehorsam sein

So geh hin und versammle alle Juden, die in Susa sind, und fastet für mich, dass ihr nicht esst und trinkt drei Tage lang, weder Tag noch Nacht. Auch ich und meine Dienerinnen wollen so fasten. Und dann will ich zum König hineingehen entgegen dem Gesetz. Komme ich um, so komme ich um.

Esther 4,16

Sei Gott getreu bis in den Tod
und laß dich nichts abwenden.
Er wird und kann in aller Not
dir treuen Beistand senden.
Und käm auch gleich das höllisch Reich
mit aller Macht gedrungen,
wollt auf dich zu, so glaube du,
du bleibest unbezwungen.

Frage: Wie weit geht unsere Treu und unser Glaube an Gott?

Tipp: In Off. 2,10 steht: „Sei getreu bis an den Tod, so werde ich Dir die Krone des Lebens geben.“
Wir wissen nicht was für Verfolgungen auch in Europa auf uns Christen zukommen werden und sollten vorbereitet sein. Aber vielleicht haben wir auch jetzt schon durch unseren Glauben, welchen wir nach Jesu Anweisung an erste Stelle in unserem Leben stellen (Matth. 6,33), Probleme. Lasst uns von Ester lernen, Gott in allem gehorsam zu sein – egal welche Konsequenzen es hat – und uns an Gottes vielfältigen Verheißungen festklammern! Die Bibel ist übervoll von Zeugnissen, dass Gott solchen Glauben reich belohnt!


Esther 9,32

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
In der Bibel offenbart sich Gott!

Und Esters Befehl bestätigte die Einsetzung dieser Purimtage. Und es wurde in ein Buch geschrieben.

Esther 9,32

Heilig ist Dein gutes Wort,
Segen bringt`s an jedem Ort!
Es zeigt uns, oh Herr, Dein Lieben,
und es schenkt uns wahren Frieden.
Deine Gebote sind gerecht und gut,
geben uns immer wieder neuen Mut.
Dein Wort verheißt uns Deinen Segen,
der Glaubende erlebt`s auf allen Wegen.

Frage: Nehmen wir die Bibel ernst oder sehen wir sie historisch-kritisch?

Tipp: Wir tun gut daran, uns an die guten Taten Gottes zu erinnern (in Israel wird bis heute aus Dankbarkeit für Gottes Rettung das Purim-Fest gefeiert!), an Seine vollkommenen Gebote, Seine Segnungen. Wir dürfen dabei aber niemals Seine absolute Heiligkeit vergessen, dass Gott jede Sünde strafen muss.


Esther 10,3

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
An der Bruderliebe soll die Welt erkennen, dass wir zu Ihm gehören!

Denn der Jude Mordechai war der Nächste nach dem König Ahasveros und groß unter den Juden und beliebt bei der Menge seiner Brüder, weil er das Beste seines Volkes suchte und zum Wohl seines ganzen Geschlechts redete.

Esther 10,3

Dass wir stets einander tragen,
nicht aneinander verzagen:
Das bewirkt nur Jesu Liebe
und auch nur in Seinem Siege
wird man innerlich getrieben
den Nächsten wahrhaft zu Lieben!

Frage: Ist uns bewusst, dass wir uns als Christen durch unsere Liebe zueinander ausweisen sollen?

Tipp: Mordechai suchte das Beste für sein Volk, dem Volk Gottes. Heute gehört jeder, der Jesus Christus als Seinen ganz persönlichen Retter und Erlöser angenommen hat, zum Volke Gottes. Als wiedergeborene Christen sollen wir deshalb auch das Beste für unsere Glaubensgeschwister suchen.



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis
Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Covid-19 - Müssen wir besorgt sein? (Traktat)
Die Corona-Krise - Impulse aus biblischer Perspektive

Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)