Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.08.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wir sollen eine Säule in Gottes Tempel werden!

Und dem Engel der Gemeinde in Philadelphia schreibe: Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der den Schlüssel Davids hat ... Siehe, ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben ... Weil du das Wort vom standhaften Ausharren auf mich bewahrt hast, werde auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die über den ganzen Erdkreis kommen wird ... halte fest, was du hast, damit dir niemand deine Krone nehme! Wer überwindet, den will ich zu einer Säule im Tempel meines Gottes machen, und er wird nie mehr hinausgehen; und ich will auf ihn den Namen meines Gottes schreiben und den Namen der Stadt meines Gottes, des neuen Jerusalem, das vom Himmel herabkommt von meinem Gott aus, und meinen neuen Namen. Wer ein Ohr hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt!

Offenbarung 3,7-13

Lasst uns immer fest, treu und (er)tragend wie Säulen sein,
und mit Glaubensgeschwistern für Gott leben ganz allein!
Dann werden wir auch einst im himmlischen Tempel stehen
und dürfen unseren HERRN und Bräutigam Jesus sehen!

Frage: Haben Sie einen soliden, tragfähigen Glauben um eine „Säule“ im Tempel Gottes zu sein?

Tipp: Nach der gestrigen Brautgemeinde-Vorstellung vor Gottes Thron lesen wir nun im Sendschreiben an Philadelphia, dass wir (analog zu 1. Kor. 3,16) für immer Gottes Tempel bilden und darin jeder von uns gar eine tragende Säule sein soll! Auch dieses Sendschreiben spricht vom neuen Namen zur Hochzeit und das „auf die Säule schreiben“ erinnert an Eheringe mit Namensgravur. Jerusalem wird als Wohnort für die Brautgemeinde erwähnt und passend spricht Jesus von Schlüsselgewalt und offener Tür. Philadelphia bedeutet „brüderliche Liebe“ und zeigt den wichtigen Zusammenhalt der Brautgemeinde an! Auch hier erwähnt Jesus erneut, dass die Brautgemeinde vor der weltweiten großen Trübsal bewahrt werden wird – weil sie „überwunden haben“! Und wiederum weist Jesus auf sein Kommen, Bereitschaft und die verheißene Krone zur Hochzeit hin. Lasst uns fest im Glauben stehen um eine Säule Gottes zu werden!

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Komplettansicht '

- 3. Johannes -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


3. Joh. 1,4

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Im Glaubensgehorsam leben

Ich habe keine größere Freude als die, zu hören, dass meine Kinder in der Wahrheit wandeln.

3. Joh. 1,4

Lasst uns Jesus nachfolgen ganz allein,
und Ihm in großer Treue dienstbar sein.
Den Weg zeigt uns Sein kostbares Wort,
es ist uns Hilfe und ein sichrer Hort!

Frage: Wandeln Sie in der Wahrheit? Ist Ihr Leben schriftgemäß?

Tipp: Wie viel Not können doch unartige, störrische Kinder ihren Eltern bereiten! Welch Unfriede liegt da über der Familie! Wie wunderbar ist es hingegen, folgsame Kinder zu haben! Dasselbe gilt natürlich auch für die Gemeinde Gottes. Johannes als Apostel und Leiter ist es sogar die „größte“ Freude zu hören, dass Gemeindeglieder nicht nur über Gottes Wort reden sondern sich auch danach ausrichten bzw. in der Wahrheit wandeln. Lasst uns dies nicht nur tun, um unseren Gemeindeleitern eine Freude zu bereiten, sondern vor allem weil wir es letztlich mit dem lebendigen und heiligen Gott zu tun haben, von welchem uns Sünden, die wir im Leben dulden, scheiden (Jesaja 59,2)!


3. Johannes 1,7

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Auf dem biblischen Weg zu sein, bedeutet, sich von allem Unbiblischen abzugrenzen

Denn um seines Namens willen sind sie ausgezogen, ohne von den Heidnischen etwas anzunehmen.

3. Johannes 1,7

Gerne streuen wir den Samen,
geht es ja um Deinen Namen.
Wir wollen Deine Ehre mehren
und nur von Deiner Gnade zehren!
Wir trachten nur nach Deinem Reich:
Alles andere ist uns gleich!

Frage: Grenzen wir uns deutlich genug ab oder machen wir faule Kompromisse?

Tipp: Konsequent sein bedeutet auch, darüber zu wachen, von wem das Geld für die Sache des HERRN kommt: Die ersten Christen hatten hierfür von den Heiden nichts genommen. Dadurch blieben sie unabhängig, ist aber zugleich auch ein Beweis für den tiefen Glauben und das absolute Gottvertrauen der ersten Jünger. Es nimmt aber auch jeden Einzelnen von uns in die Verantwortung, darüber nachzudenken, inwieweit wir die Mission auch materiell unterstützen können.


3. Johannes 1,11

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Helfen bereichert auch den Helfer

Mein Lieber, ahme nicht das Böse nach, sondern das Gute! Wer Gutes tut, der ist aus Gott; wer aber Böses tut, der hat Gott nicht gesehen.

3. Johannes 1,11

Wenn man Mitmenschen hilft und Gutes tut
gibt es einem selbst auch frischen Mut!
Denn mit freudigem Helfen und Geben
legt sich Segen aufs eigene Leben.

Frage: Bist du bereit zu helfen oder schaltest du auf stur?

Tipp: Helfen macht Freude und schafft Erfolgserlebnisse. Deshalb ist Helfen auch für den Helfer eine Bereicherung.



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis
Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Covid-19 - Müssen wir besorgt sein? (Traktat)
Die Corona-Krise - Impulse aus biblischer Perspektive

Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)