Die Botschaft von Jesus Christus weitersagen

Tagesleitzettel
die tägliche Bibellese / Kurzandacht

Wegweiser zum Himmelreich

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 23.02.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gerade als Seelsorger muss man auf ein bibeltreues Leben achten!

Und der HERR sprach zu Aaron: Du und deine Söhne und das Haus deines Vaters mit dir sollen die Versündigung am Heiligtum tragen, und du und deine Söhne mit dir sollen die Sünde eures Priesterdienstes tragen

4. Mose 18,1

Wie gut, dass Jesu uns Vergebung schenkt,
wie oft haben wir Ihn ja schon sehr gekränkt!
Lasst uns als Vorbild leben und treu stets sein,
als wahre Botschafter Jesu, heilig und rein!

Frage: Ist uns bewusst, wie sehr es von unserer Lebensführung abhängt, ob das Christentum angenommen wird oder nicht?

Ernste Mahnung: Als Christ sind wir sowohl für unser Privat- als auch unser Berufsleben verantwortlich: In Beidem tragen wir Verantwortung dafür, welches Bild wir über das Evangelium abgeben. Insbesondere in einem geistlichen Amt tragen wir eine besondere Verantwortung, da wir dann zugleich Vorbild für die gesamte Gemeinde sind.

Tagesleitzettel-Archiv

Kategorie:

' Gott danken, preisen und anbeten '

- Lukas -

Ausdrucken einer ausgewählten Liste von Tagesleitzetteln
Durch markieren (Häkchen setzen) der gewünschten Tagesleitzettel im gesamten Archivbereich stellen Sie die Liste zusammen (Markierungen auch wieder entfernbar). Anschließend können Sie die Liste ausdrucken.
Hinweis: Der Internet-Explorer unterstützt die Markierfunktion, bei anderen Browsern könnte es Probleme geben.

Hinweis: Sie können auch in der Stichwortsuche nach Begriffen im Tagesleitzettel-Archiv suchen!

Zurück zur Liste


Lukas 1,46

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Unser Lob gibt Zeugnis von der Herrlichkeit Jesu

Maria sprach: "Meine Seele erhebet den Herrn!"

Lukas 1,46

Jesus, lass mich allzeit sein
ein Zeuge deiner Liebe ganz allein!
Du bist es wert, dass man dich ehrt,
dass mancher Mensch sich noch zu dir bekehrt.

Frage: Wollen Sie auch mit einstimmen in das Lob des Gottessohnes Jesus Christus? Loben zieht nach oben!


Lukas 1,46, 47 + 49

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Maria jubelt dem Herrn zu -  ein Vorbild für uns alle.

Und Maria sprach: Meine Seele erhebt den Herrn, und mein Geist freut sich Gottes, meines Heilandes. Denn er hat große Dinge an mir getan, der da mächtig ist und dessen Name heilig ist.

Lukas 1,46, 47 + 49

Maria ist so voller Glück:
Ja, sie soll Mutter werden!
Sie gibt den Dank an Gott zurück,
ihm, unserm Heil auf Erden.

Frage: Wie oft haben wir Gott schon gedankt für empfangene Wohltaten?

Tipp: Viele Menschen sind zu beschäftigt oder sind zu oberflächlich, um Gott zu danken. Viele nehmen alles so selbstverständlich hin, was wir an Gutem empfangen haben. Andere wiederum schreiben es ihrer Tüchtigkeit oder ihrer Intelligenz zu, dass es ihnen so gut geht. Maria machte es richtig: Sie pries Gott und dankte ihm für sein übergroßes Geschenk. Lasst es uns Maria gleichtun!


Lukas 2,7

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Die Menschen haben keinen Platz für das Jesuskind

Sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge

Lukas 2,7

Da liegst du nun, du Kindlein klein,
und du musst ganz bescheiden sein.
Ein Kripplein nur hast du mit Stroh -
begrüsst man Gottes Sohn denn so?
Des Vaters eingebor`ner Sohn
kommt jetzt zur Welt vom Himmelsthron.
Komm nur, Herr Jesus, ich mach` Raum
im Herzen dir - ich will vertrau`n.


Frage: Haben wir jetzt Raum für Jesus? Oder sind wir durch den Weihnachtsrummel derart abgelenkt, dass wir uns nicht mal freuen und danken können für sein Kommen?


Lukas 2,13

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Lob der Engel

Und alsbald war da bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen:"Ehre sei Gott in der Höhe, und Friede auf Erden, und den Menschen ein Wohlgefallen!"

Lukas 2,13

Spezielle Tage, - traute Stunden,
es scheint als käm`vom Himmel her,
die Freudenbotschaft von dem Retter.
Sag`lieber Mensch, - was willst du mehr?

Frage: Ist die Weihnacht für uns nur ein traditionelles Fest an dem man mit Freunden feiert, oder ist es für uns wirklich das Geburtstagsfest unseres Erlösers?


Lukas 2,13 + 14

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Dieser schützende Engel könnte auch ein segnender Engel sein.Er überbringt dem Menschen die Friedensbotschaft Gottes.

Und alsbald war da bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.

Lukas 2,13 + 14

Die Engelheere Gottes singen,
das Lob des Höchsten in der Welt.
Sie wollen Friedensbotschaft bringen,
für den, der sich zu Jesus hält.
Lass dich beschenken, sei bereit!
Gott segnet dich zu jeder Zeit.

Frage: Gott spricht uns seinen Frieden zu. Er zwingt niemand, sein Geschenk an uns anzunehmen. Haben wir sein Geschenk, sein Allerliebstes, seinen einziggeborenen Sohn, aus dankbarem Herzen angenommen?

Tipp: Gehen wir doch in die Stille, verneigen wir uns vor dem Allmächtigen, und danken wir ihm, wie es im alten Liedervers heisst: Hab`Dank, oh Herr, hab Dank dafür, für deine Niedrigkeit, hab Dank für deine Lieb`und Treu, für das was du uns heut`willst sein. Hab Dank, oh Gottessohn, hab Dank im hohen Himmelsthron!


Lukas 2,10+11

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Gott ist Mensch geworden, halleluja!

Der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Siehe, ich vekündige euch grosse Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids.

Lukas 2,10+11

Jesus ist geboren, jubelt laut!
Arm, in einem Stall, ist er der Welt erschienen.
Wohl dem Menschen, der auf Gott vertraut,
der von ganzem Herzen will dem Heiland dienen!
Jetzt ist die Beziehung möglich mit dem Gottessohn,
mit dem Geist und mit dem Herrn im höchsten Thron!

Frage: Darf jeder zu Jesus kommen um mit ihm in Beziehung zu treten?

Tipp: Ja, die Bibel sagt: Wer da will, der nehme das Wasser des Lebens umsonst! Und Jesus lehrt uns: Kommet zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken. (Matthäus 11, 28.) Tauschen wir doch unser sündenbeladenes Leben mit dem neuen, ewigen Leben, das Jesus demjenigen schenkt, der sich in Reue und Hingabe zu Ihm hinkehrt.


Lukas 22,44

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese

Tagesleitzettel druckenDruck
Jesus schwitzte Blut um uns zu erlösen

Und es kam, dass er mit dem Tode rang und betete heftiger. Es ward aber sein Schweiss wie Blutstropfen, die fielen auf die Erde.

Lukas 22,44

Allein ringt Jesus im Gebet,
mit blut`gem Schweiss beschwert.
Er schreit zu Gott, er hofft so sehr,
sein`Tod werd`abgewehrt.

Frage: Rührt uns solche Retterliebe nicht? Wird unser Herz nicht entflammt um mit Jesus ins Reine zu kommen und ihm zu dienen?



Zurück zur Liste



  Copyright © by FCDI, www.fcdi.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese

tägliche Bibellese

Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften


E-Books mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.

www.christkids.de